Montag, 25 Jan 2021
 
 
 
 

akt. Leichtathletik-Berichte

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Jahresessen 2012

Das Jahresessen 2012

stand diesmal unter einem besonderen Motto:

Der TSV Deggendorf ehrte stille Helferinnen und Helfer aus dem Hintergrund, d. h. die Abteilungen konnten
Personen zur Ehrung vorschlagen, die sich - ohne Rücksicht auf die Mitgliedschaft beim TSV Deggendorf - in
besonderer Weise in ihren Abteilungen verdient gemacht hatten.

Und da gab es eine ganze Reihe von zu Ehrenden:

 

von links: Zutavern ( Turnen ), Strobl ( Turnen ), Arbinger ( Turnen ), Daffner ( Volleyball ), Straubinger ( Turnen ), Dr. Meiski, Carlile ( Turnen ), Freyer, Blasczok ( Volleyball ), Schwarz

Im Übrigen wurde auch zum Jahresessen das Ambiente im Haus Kräh gelobt:  schnelle und gute Verköstigung und eine warme Stube 
erzeugten eine wohltuend angenehme Stimmung. Alle Anwesenden genossen sichtlich diesen gelungenen Abend.