Montag, 23 Sep 2019
 
 
 
 

akt. Leichtathletik-Berichte

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Hirtenbrief "Weihnachten 2013"

                                                                                                                                       Deggendorf, im Dezember 2013

 

Liebe Angehörige des Ältestenrates und des Technischen Ausschusses !

Liebe Vereinsmitglieder !

 

Der durch die Delegiertenversammlung am 14.11.2013 neugewählte Vorstand hat inzwischen seine Arbeit aufgenommen und die erforderlichen juristischen Schritte eingeleitet.

Richard Schwarz, Oliver Riedel und ich wollen in den nächsten beiden Jahren Euerm Vertrauen gerecht werden und gemeinsam mit Euch unseren Verein den erforderlichen aktuellen Entwicklungen anpassen und ihn dabei  fortentwickeln. Ab dem 01.01.2014 werden wir auch verbindlich die finanzielle Verantwortung für den Gesamtverein übernehmen. Wir haben deshalb zunächst vor der Jahreswende von der Einberufung einer TA-Sitzung abgesehen, zumal wir uns selbst noch in einer Selbstfindungs- und Neustrukturierungsphase bei der Aufgabenverteilung befinden. Wir wollen uns aber im TA-Gremium am Donnerstag, 09.01.2014, ab 18.30 Uhr, erstmals zusammensetzen und das weitere Vorgehen absprechen. Wir nutzen den Vorstandswechsel für eine ganze Reihe aus unserer Sicht notwendiger und zukunftsträchtiger Umstrukturierungen und personeller Neubesetzungen.

Die TSV-Geschäftsstelle ist entgegen anderweitiger Aussagen weiterhin jeden Mittwoch von 18-20 Uhr personell besetzt, und mindestens ein Vorstandsmitglied in dieser Zeit dort auch erreichbar. Richard Schwarz ist seitens des Vorstands zudem beauftragt, ab sofort die offiziellen Verlautbarungen des Vorstands per E-Mail und Homepage zu verbreiten bzw. aufzuarbeiten und ebenso für Euch als unmittelbarer digitaler Ansprechpartner des Vorstands zur Verfügung zu stehen.

Alles Weitere werden wir in der - zwangsläufig diesmal etwas umfangreicheren - nächsten TA-Sitzung besprechen, damit wir Euch sachgerecht informieren, aber auch Eure Wünsche und Bedürfnisse angemessen berücksichtigen können. Bitte unterstützt uns bei dem, was zukünftig seitens des Vereins geleistet werden kann bzw. für unsere Gemeinschaft auch geleistet werden sollte.

Bis dahin wünsche ich Euch auch im Namen meiner beiden Mitstreiter eine gesegnete Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein möglichst gesundes, ereignisreiches, aber auch sportlich voll ausgefülltes und Körper und Geist befriedigendes Neues Jahr

Euer

Jürgen Schwanitz

1. Vorsitzender