Freitag, 19 Jul 2019
 
 
 
 

Umstellung SEPA-Verfahren

Mit dem Kalenderjahr 2014 musste das Einziehen der Mitgliedsbeiträge auf das SEPA-Verfahren umgestellt werden.
Der TSV Deggendorf hat dabei gleichzeitig seine Verwaltungssoftware gewechselt und im Zuge des Umstieges seine Mitgliederliste gründlich durchforstet.
Die Beiträge wurden angepasst und soweit bereits bekannt der im Sommer 2013 eingeführte Studententarif angewandt.

Der Studententarif sollte eigentlich besser "Ausbildungstarif" heißen - er trifft auch auf Schüler und Lehrlinge im Alter über 18 Jahren zu. Allerdings erfordert dieser Tarif eine eigenständige Aktion des davon Betroffenen:  der Verein hat zuerst einmal keine Kenntnisse von der Ausbildungslage!

Bei der Umstellung ist es sicherlich zu einigen fehlerhaften Beitragszuordnungen oder für Außenstehende kaum nachvollziehbaren Fehlbuchungen gekommen. Wir bitte dafür herzlich um Entschuldigung und können versichern, dass wir uns wirklich intensiv bemüht haben, solche für beide Seiten unangenehmen Situationen weitestgehend zu vermeiden.

Bitte lassen Sie nicht zurück buchen,
da uns dadurch zusätzliche Kosten entstehen!

Nehmen Sie bei Unregelmäßigkeiten sofort mit uns Kontakt auf:  
Oliver Riedel, 01717686328
oder per Mail an:    

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eventuelle Fehlbuchungen werden selbstverständlich sofort von uns zurück erstattet.

Bei der Umstellung der Beiträge wurde auch klar, dass die Einführung eines eigenen Beitrages für "passive" Mitglieder helfen würde.
Dies ist allerdings aus rechtlichen Gründen nicht so einfach zu machen. Dafür ist ein Beschluss der Delegiertenversammlung nötig.